Informatives Interview

INFORMATIONSPLFICHT VAG 45

Informationspflicht gemäss VAG ART. 45

Identität und Adresse:

Second Life Swiss GmbH

Vogesenstrasse 136

4056 Basel

Tel. 061 551 05 04

E-Mail: info@secondlifeswiss.ch

 

Handelsregister des Kantons Basel-Stadt

Firmennummer: CHE-237.747.301

 

Die Second Life Swiss GmbH ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Die Register-Nummer bei der FINMA lautet 36267. Der Firmensitz befindet sich an der Vogesenstrasse 136 in 4056 Basel. Alle Mitarbeitenden stehen in einem arbeitsvertraglichen Verhältnis zur Second Life Swiss GmbH.

Bindung an Versicherer

Second Life Swiss GmbH ist an keine Versicherungsgesellschaft gebunden und es bestehen keine finanziellen oder anderweitigen Abhängigkeiten zu einer oder mehreren Versicherungsgesellschaften. Wir sind in der Wahl des für Sie optimalen Partners frei.

 

Ihr Berater

Ihr Berater Ihr Berater ist als unabhängiger Vermittler im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben beim Bundesamt für Privatversicherungen registriert.

www.vermittleraufsicht.ch

 

Unser Angebot Unser Angebot Als unabhängiger und neutraler Versicherungsbroker arbeitet die Second Life Swiss GmbH mit folgenden Versicherungsgesellschaften zusammen. So sind wir in der Lage, für Ihre individuellen Bedürfnisse optimale Lösungen anzubieten.

Haftung

Haftung Im Zusammenhang mit unserer Vermittlungstätigkeit verpflichtet sich die Second Life Swiss GmbH im Fall einer gesetzlichen Haftung für allfällige Schäden einzustehen. Dieses Risiko ist bei der AXA-Winterthur versichert. (Sach-, Personen-, Vermögensschäden)

Bearbeitung der Personendaten

Die Second Life Swiss GmbH gewährleistet, dass ihre Mitarbeitenden die ihnen anvertrauten Daten gemäss den Grundsätzen des schweizerischen Rechts über den Datenschutz behandeln. Werden im Zusammenhang mit Ihrer Beratung besonders schützenswerte Personendaten im Sinne der Datenschutzgesetzgebung eingesehen bzw. bearbeitet, verpflichtet sich Second Life Swiss GmbH, die notwendigen Vorkehrungen zur Einhaltung der einschlägigen gesetzlichen Vorschriften des Datenschutzes zu treffen.